Aktuelles


Bei traumhaftem Wetter und gut gelaunt trafen wir uns am Samstag, 14.05.2022 an der Halle auf der Schray. Unser Ziel war diesmal der Lemberg in Affalterbach. Schnell fanden sich drei Gruppen: eine Gruppe ist den Weg zum Lemberg gelaufen, eine weitere Gruppe fuhr mit dem Auto zum Parkplatz an der Mülldeponie und die dritte fuhr zum Parkplatz an der Lemberghalle. So konnte jeder die Strecke wählen, die von der Länge her für ihn machbar war….

Weiterlesen


21 Landfrauen trafen sich am Mittwoch, 11.05.2022 bei hochsommerlichen Temperaturen am Haupteingang des Blühenden Barocks um mit Frau Christiane Kummler durch die Gärten des Schlosses zu spazieren und allerlei Neues und Interessantes zu erfahren. Es ging um die Geschichte und die Gestaltung der einzelnen Gartenteile. „Gartenkunst und Gartenlust vom Barock bis zur Moderne“, so lautete das Thema. Frau Kummler führte uns unter anderem durch den romantischen Friedrichsgarten, der seinen Namen Herzog Friedrich II verdankt, weiter…

Weiterlesen


Endlich war es wieder mal so weit! Am Mittwoch, 27.04.2022 bestiegen insgesamt 44 Landfrauen und – männer gut gelaunt und voller Vorfreude den Reisebus um gemeinsam “auf große Fahrt” nach Blaubeuren zu gehen. In Blaubeuren angekommen wartete das “Blautopfbähnle” bereits auf uns. Bei der Panoramafahrt mit dem “Bähnle” gab es viel zu sehen: Wir fuhren durch den Klosterhof, erhielten fantastische Ausblicke auf die Stadt bei der Fahrt durch das Landschaftsschutzgebiet Ried, es ging vorbei am…

Weiterlesen


„Bunte Eier, Frühlingslüfte, Sonnenschein und Bratendüfte; heiterer Sinn und Festtagsfrieden … alles das, sei Euch beschieden!“ (Gedicht von Unbekannt) Die Vorstandschaft der LandFrauen Erdmannhausen wünscht allen ein frohes Osterfest!

Weiterlesen


Am Mittwoch, 06.04.2022 trafen sich insgesamt 22 interessierte Frauen an der Halle auf der Schray mit der Kräuterpädagogin Claudia Nafzger um herauszufinden, was es so alles an Kräutern bei uns gibt, wofür sie gut sind und wie man sie verwenden kann. Frau Nafzger zeigte uns so einiges an heimischen Wildkräutern. Angefangen von den Wegerichen (Spitz- Mittel- und Breitwegerich) über den gesunden (von vielen ungeliebten) Giersch, den Nesseln bis hin zur Pimpernelle u.v.a. Es ging um…

Weiterlesen


Untertitel: „Hab Sonne im Herzen, ob’s stürmt oder schneit…“ … und ich sach noch…“bei schönem Wetter kann jeder“ Auch bei leichtem Schneefall am 02.04.22 haben wir uns auf den Weg gemacht Diesmal zwar „nur“ zu viert aber immerhin! Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht und war sehr kurzweilig! Das nächste Mal laufen wir erst nach Ostern! Also in 3 Wochen am 23.04.2022 um 14:30 Uhr Treffpunkt: Bahnhof Erdmannhausen!

Weiterlesen


Am Mittwoch, den 23. März begrüßte die 1. Vorsitzende Andrea Jäger insgesamt 23 Mitglieder, im kleinen Saal in der Halle auf der Schray, erst einmal zu Kaffee und Kuchen, bevor die eigentliche Hauptversammlung eröffnet wurde. Vielen Dank an der Stelle an die Helferinnen, fürs Aufbauen, Eindecken, Kaffeekochen und die vielen anderen kleinen Handgriffe, die nötig waren, um der Hauptversammlung einen schönen Rahmen zu geben. Zu Beginn der Hauptversammlung informierte Andrea Jäger zunächst die Teilnehmerinnen über…

Weiterlesen


Auch beim 2. “Spazier- Lauf- Walking-Treff” sind 13 Frauen zum Treffpunkt gekommen um gemeinsam wieder bei strahlendem Sonnenschein, allerdings etwas kühlen Temperaturen, spazieren zu gehen! Das Interesse an dieser Veranstaltungsform freut uns wirklich sehr! Das nächste Mal wollen wir am Samstag, 02.04.2022 wieder an die Luft gehen, wieder um 14:30 Uhr. Aber ACHTUNG: Diesmal treffen wir uns am Bahnhof Erdmannhausen! Mal sehen wohin uns der Weg dann führt! Wir freuen uns auf Euch! Einfach kommen,…

Weiterlesen


Nach einem äußerst unterhaltsamen Vortrag zur Geschichte der Bürstenbinderei im Jahr 2020, konnten wir nun selber aktiv werden und unseren eigenen Handfeger herstellen. Der Bürstenbinder Herr Reinhold Rottenbiller stand uns hierbei tatkräftig zur Seite. Anfangs war es nicht ganz einfach die Technik zu erlernen, nicht nur der Draht war unter Spannung sondern auch die Teilnehmerinnen, wollte doch der Draht und die Rosshaarbüschel nicht immer so wie die Teilnehmerinnen es wollten. Doch mit der Zeit fanden…

Weiterlesen


Zum ersten Mal hieß es “Wir gehen an die Luft”. Wir waren uns nicht ganz sicher ob und wie dieses Angebot angenommen wird. Vorsichtig optimistisch blickten wir dem Samstag entgegen. Und dann das: Insgesamt 12 Frauen trafen sich um 14:30 Uhr vor der Halle auf der Schray um gemeinsam “eine Runde zu drehen”! Wir sind begeistert! Bei strahlendem Sonnenschein und richtig guten Gesprächen machten wir uns auf den Weg Richtung Marbach und zurück. Es war…

Weiterlesen