28. August 2021 - Beiträge - Allgemein - Autor

Rückblick Jahreshauptversammlung

20210818_172547

Am Mittwoch, den 18. August konnte die 1. Vorsitzende Andrea Jäger insgesamt 33 Mitglieder, in Stegmaiers Besen zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen.

Vielen herzlichen Dank an Gretel Stegmaier, die uns in diesem Jahr den Besen für diese Veranstaltung wieder zur Verfügung gestellt hat, nach dem wir im letzten Jahr Corona bedingt mit gerade mal 20 Mitgliedern in die Halle auf der Schray ausweichen mussten.

Andrea Jäger informierte zunächst die Teilnehmerinnen über vergangene und kommende Aktivitäten sowohl auf Bezirks- als auch auf Ortsebene und gab damit einen Einblick in die Vorstandsarbeit.

Leider ist auch im vergangenen Jahr ein Mitglied verstorben. Ihrer wurde in einer Schweigeminute gedacht.

Des Weiteren wies die Vorsitzende darauf hin, dass sich die Mitglieder mit Vorschlägen, Anregungen usw. jederzeit gerne an die Vorstandschaft wenden können.

Im Anschluss folgte der Bericht der Schriftführerin. Sie ließ die wenigen Veranstaltungen des Vereins Revue passieren. Es waren genau acht Veranstaltungen, die durchgeführt werden konnten.

Weiter ging es mit dem Kassenbericht in diesem Jahr zum ersten Mal von unserer neuen Kassiererin, Frau Ursula Esslinger.

Die Kassenprüferin Bärbel Hölper berichtete, dass bei der Kassenprüfung durch sie und Else Leibold alles in bester Ordnung gewesen sei und bat um Entlastung des Vorstandes. Auch Annemarie Gerstberger sprach ein paar anerkennende Worte zur Vorstandsarbeit und forderte die Mitgliederinnen auf, den gesamten Vorstand zu entlasten. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und ihm damit weiterhin das Vertrauen geschenkt.

Als nächster Tagesordnungspunkt standen die Wahlen auf dem Programm.

Es wurden gewählt:

Erste Vorsitzende                                                   Andrea Jäger

Schriftführerin                                                        Michaela Gerstberger

Vorstandsmitglied und Protokollantin               Anette Rasser

Vorstandsmitglied                                                   Ingrid Degen

Kassenprüferin                                                         Erika Kühbauch

Unsere bisherige Kassenprüferin, Else Leibold, legte ihr Amt aus persönlichen Gründen nieder. Ebenso wie Gabriele Kienzle, die auch aus familiären Gründen aus dem Vorstand verabschiedet wurde. Wir danken beiden sehr für Ihr Engagement!

Anlässlich der Ehrung langjähriger Mitgliederinnen erhielten ein Präsent:

  • Für 10 Jahre Mitgliedschaft im Verein: Gretel Jenner
  • Für 30 Jahre Mitgliedschaft: Sigrid Wöhrle
  • Für 40 Jahre Mitgliedschaft: Erika Noll

.Auf ein Blumenpräsent für die Teilnehmerinnen, die am häufigsten an den Veranstaltungen teilgenommen haben,  wurde in diesem Jahr verzichtet. Die Teilnahmen im Jahr 2020 werden mit denen im Jahr 2021 zusammengerechnet.

Die Veranstaltung endete mit einem gemeinsamen Essen und einem gemütlichen Beisammensein.