21. März 2020 - Beiträge - Allgemein - Autor

Erdmannhausen hilft!

hilft

Wir, die Landfrauen Erdmannhausen wollen, so gut wir können in der aktuellen Corona-Krise helfen. Viele von uns gehören selber zur Risikogruppe und können vielleicht nicht selbst aktiv helfen.

Dennoch könnte es sein, dass der ein oder andere helfen kann und möchte bzw.  selber Hilfe benötigt.

Deshalb sei hier auf unserer Homepage der Hinweis auf die Aktion einiger engagierter Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde erlaubt.

Die Aktion „Erdmannhausen hilft“ wird auch von der Gemeinde Erdmannhausen sowie von der Evangelischen Kirchengemeinde unterstützt. Doch lesen Sie selbst unter www.Erdmannhausen-hilft.de gibt es weitere Informationen

Auszug der Seite www.erdmannhausen-hilft.de :

„Über die Aktion

Wir alle befinden uns derzeit in einer außergewöhnlichen Lage. Die Krise rund um das Corona-Virus hat uns alle in Beschlag genommen. Die derzeitigen Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung dienen dazu, die Infizierungskette möglichst rasch zu durchbrechen. Das gelingt nur, wenn soziale Kontakte auf ein Minimum reduziert werden. Dadurch sollen insbesondere Risiko-Gruppen wie Senioren oder Menschen mit Vorerkrankung geschützt werden.

Da bei den Tätigkeiten rund um das tägliche Leben Kontakte mit anderen Mitmenschen unvermeidbar sind, möchten wir helfen, diese auf ein Minimum zu reduzieren.
Sie benötigen Hilfe beim Einkauf von Lebensmitteln? Oder bei anderen Aktivitäten? Geben Sie uns Bescheid und wir unterstützen Sie!
Sie möchten gerne Menschen in Erdmannhausen unterstützen um ihr Ansteckungsrisiko zu minimieren? Dann kontaktieren Sie uns!…

… Helft uns ALLE zu erreichen! Teilt die Nachricht, erzählt davon, redet darüber…

Was wir aus dieser „Krise“ alle lernen können ist Zusammenhalt, Achtsamkeit und Solidarität.#alleswirdgut“